Historischer Kalender

6. Februar 2012, 00:00
posten

6. Februar

1577 - Heinrich von Bourbon, König von Navarra, der spätere König Heinrich IV. von Frankreich, übernimmt die Führung der protestantischen Hugenotten-Partei.

1922 - Der Erzbischof von Mailand und frühere vatikanische Spitzendiplomat Kardinal Achille Ratti wird als Kompromisskandidat zum Nachfolger des verstorbenen Papstes Benedikt XV. gewählt und nimmt den Namen Pius XI. an. Der 65-Jährige hatte sich auch als leidenschaftlicher und kühner Bergsteiger einen Namen gemacht. Von der äußeren Loggia des Petersdomes erteilt er den Segen "Urbi et Orbi", was seit 1870 (Ende des Kirchenstaates) nicht mehr geschehen war.

1937 - Der erste schwere Kreuzer der deutschen Kriegsmarine, "Admiral Hipper", wird in Hamburg in Dienst gestellt.

1947 - König Abdullah von Jordanien ernennt Samir Rifai Pascha zum Ministerpräsidenten.

1952 - Als Nachfolgerin des an Lungenkrebs gestorbenen britischen Königs Georg VI. wird die - auf einer Afrikareise befindliche - ältere seiner beiden Töchter im Alter von 25 Jahren als Elisabeth II. zur Königin ausgerufen (Krönung 1953). Nach ihrer 1901 verstorbenen Ururgroßmutter Viktoria besteigt wieder eine Frau den britischen Thron.

1972 - In einem internen Zirkular der chinesischen KP wird betont, dass die vom Parteivorsitzenden Mao Zedong beschlossene Einladung von US-Präsident Richard Nixon nach Peking ein "strategisches Manöver" sei, um die Sowjetunion zu isolieren.

1997 - In Ecuador beschließt das Parlament die Absetzung von Präsident Abdala Bucaram, der nach halbjähriger Amtszeit für "geistig unzurechnungsfähig" erklärt wird.

1997 - Der Import und Verkauf von gentechnisch manipuliertem Mais wird EU-weit erstmals zugelassen, auch die Aussaat von Gentech-Mais ist damit erlaubt. Österreich erlässt daraufhin ein Importverbot.

2009 - Der Iran schlägt im Atom-Streit die Hand der Versöhnung von US-Präsident Barack Obama aus. Der iranische Parlamentspräsident Ali Larijani spricht zum Auftakt der Münchner Sicherheitskonferenz dem Westen jedes Recht ab, Einfluss auf das Nuklearprogramm seines Landes zu nehmen.

Geburtstage: Joseph Frings, dt. Kardinal (1887-1978)
Zsa Zsa Gabor, ung.-amer. Schauspielerin (1917 od. 1918 od. 1919- )
Manfred Mautner Markhof, öst. Industrieller und Politiker (1927-2008)
Francois Truffaut, frz. Filmregisseur (1932-1984)
Axl Rose (eigtl. William Bailey), US-Sänger (1962- )

Todestage: Georg VI. (eigtl. Albert), brit. König (seit 1936), letzter Kaiser von Indien (Vater der Königin Elizabeth II.)
(1895-1952)
Max Perutz, öst.-brit. Biochemiker (1914-2002)
Rolf Rodenstock, dt. Unternehmer (1917-1997)
Martine Carol, frz. Schauspielerin (1920-1967)

(APA)

 

Share if you care.