derStandard.at ist 17

1. Februar 2012, 19:05
84 Postings

Am 2. Februar 1995 ging derStandard.at als erste deutschsprachige Tageszeitung ins Netz. Damals wurden ausgewählte Artikel der Tageszeitung online gestellt. 17 Jahre später ist derStandard.at zwar noch im Teenageralter und nicht ganz erwachsen, aber trotzdem längst etabliert. Beinahe rund um die Uhr gehen eine Vielzahl von Artikeln der Online- und Printredaktionen in unterschiedlichen Kanälen online.

Feiern Sie mit - online!

Wie feiert man 2012 den Geburtstag einer Onlinezeitung? Nicht nur auf der Website, auch in Social Media, hätten wir uns gedacht. Heute sind wir 17 und machen, wovor Eltern warnen: Wir laden zur größten Geburtstagsfeier im Internet ein.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von derStandard.at tauschen am 2. Februar 2012 auf Facebook, Twitter und Google+ ihre Profilfotos gegen ein eigens kreiertes Geburtstagsprofilbild - eine zweistöckige Torte mit der 17 drauf - aus. Wir laden Sie ein, mitzumachen und Ihr Profilfoto ebenfalls zu ändern (die entsprechenden Bilder finden Sie links).

Posten Sie mit - und gewinnen Sie!

Was möchten Sie uns gerne ins Stammbuch schreiben? Seien Sie mit Geburtstagswünschen bei dem Rekordversuch via Posting hier auf derStandard.at, auf Facebook, Twitter und Google+ dabei. Schicken Sie uns E-Mails (social.media@derStandard.at) oder posten Sie Links zu Gratulationsvideos auf YouTube. Wir freuen uns auch über Geburtstagswünsche per Fax (+43-1-53170-484).

Die besten Einsendungen werden veröffentlicht und in verschiedenen Kategorien prämiert. Wir verlosen 17 derStandard.at-Kochbücher und ein Überraschungspackage.

Happy Posting!

  • Feiern Sie mit: Ihr Profilbild für den 2. Februar 2012. Für Facebook, Google+ ...
    foto: derstandard.at

    Feiern Sie mit: Ihr Profilbild für den 2. Februar 2012. Für Facebook, Google+ ...

  • ... und Twitter.
    foto: derstandard.at

    ... und Twitter.

Share if you care.