"Ich bin zu hundert Prozent eine schwarze Spielerin"

Serena Williams im Gespräch mit dem "Guardian"

1. Juni 2003, 15:18
posten
"Ich bin nicht sicher ob sie sich vor meinem Körper fürchten. Aber ich habe viel Kraft und Stärke im Kopf. Und Selbstvertrauen. Und viele Leute werden davon abgeschreckt."


In einem Interview mit Tim Adams spricht Serena Williams über Rasse, Beziehungskisten, Männer und Einkaufen - und den Moment, als ihr klar wurde, dass sie ihre Schwester in den Schatten stellen könnte:

"I'm a black player 100 per cent"

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.