Ansturm auf Nachhilfe-Kurse für Polizei-Anwärter

11. Oktober 2011, 10:27
80 Postings

Erstmals Vorbereitungskurse in Vorarlberg für potenzielle Polizeibeamte - Große Nachfrage

Wien - Wegen der niedrigen Zahl an erfolgreichen Bewerbern hat die Polizei in Vorarlberg erstmals Vorbereitungskurse für Bewerber gestartet. Diese finden an der Volkshochschule (VHS) Götzis statt.

In den vergangenen Jahren haben nur rund zehn Prozent der Bewerber den Test bestanden. Auch beim bis dato letzten Aufnahmeverfahren in Vorarlberg sind von 200 Bewerbern 178 durchgefallen. Viele Bewerber hätten den Aufnahmetest bisher nicht ernst genug genommen, sagte Stefan Fischnaller, Leiter der Volkshochschule Götzis, zu vorarlberg.orf.at. Wenn sich Kandidaten mit dem Inhalt des Tests befassen würden, sei er locker zu schaffen.

Zwei Drittel des Volkshochschul-Kurses sind der Grammatik und der Rechtschreibung gewidmet, ein Drittel der Mathematik. Auch eine sportliche Vorbereitung beinhaltet der Kurs. Die Vortragenden kommen von der Polizeischule. Der Kurs umfasst 40 Stunden und kostet 260 Euro. Wegen der großen Nachfrage - der September-Kurs war restlos ausgebucht - bietet die VHS Götzis ab November einen zusätzlichen Kurs an. (red, derStandard.at, 11.10.2011)

Share if you care.