Adobe Reader 6 erschienen

1. Juni 2003, 08:41
posten

Acrobat Reader bekommt einen neuen Namen und zusätzliche Funktionen

Soeben ist die neue Generation des Acrobat Readers erschienen, allein in der neuen Version wurde das Acrobat aus dem Namen gestrichen, so dass sich nun der Adobe Reader 6 präsentiert. Dieser besitzt aber auch zahlreiche neue Features: So kann er vor allem mit von Acrobat 6.0 erstellten PDFs umgehen, was bedeutet, dass sich nun auch eingebettete Multimedia-Dateien anzeigen lassen.

Innovativ

Dazu zählen unter anderem Quicktime-, Flash-, und Real Media-Dateien, aber auch Diashows, die mit Photoshop Album erstellt wurden. Adobe Reader 6.0 kann kostenlos von der Seite des Herstellers heruntergeladen werde, zur Verfügung stehen dabei Versionen für Windows und Macintosh-Rechner, eine deutschsprachige Variante ist auch bereits erhältlich.(red)

Link

Adobe Reader 6

Nachlese

pdf-Dateien im Eigenbau - Mit kostenlosen Programmen ist das Erstellen von .pdf-Dokumenten ein Kinderspiel

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.