Gratis-WLAN nun auch im Prater

25. August 2011, 18:43
22 Postings

Wurstelprater bietet drahtlosen Internetzugang - mit Orientierungs-App

Wien  - Surfen zwischen Geisterbahn, Riesenrad und Ringelspiel: Besuchern des Wiener Praters steht ab sofort drahtloser Internetzugang zur Verfügung. Dank kostenlosem WLAN kann der Vergnügungspark nun als Portal zum virtuellen Raum genutzt werden. Der Netzzugang reicht vom Entree über die Straße des Ersten Mais und das Schweizerhaus bis zur Südportalstraße, versicherte die Prater Service GmbH am Donnerstag.

Zusätzlich bietet der Wurstelprater seinen Gästen ab sofort eine eigene App. Der Gratiswegweiser beinhaltet nicht nur einen Überblick über alle Attraktionen, sondern stellt eigene Routen für Kinder, Familien und Adrenaljunkies zusammen. Eine Drei-Tages-Wettervorschau und ein "Carfinder", der den Autobesitzer nach dem Besuch des Vergnügungspark wieder zu seinem Fahrzeug lotsen soll, ist ebenfalls Bestandteil der App. (APA)

Share if you care.