O-Töne im MQ: Maja Haderlap

22. Juli 2011, 17:43
1 Posting

Zwei österreichische Buchpremieren und die Rückkehr des Politischen in der Erzählliteratur

Letzen Donnerstag bei den O-Tönen: Zwei österreichische Buchpremieren und die Rückkehr des Politischen in der Erzählliteratur.

Bachmann-Preisträgerin Maja Haderlap las erstmals aus ihrem nun vorliegenden Debütroman "Engel des Vergessens" und zog die trotz Schlechtwetters in Scharen gekommenen Zuhörer souverän in ihren Bann. Davor las der Italiener Giorgio Vasta aus seinem gerade auf Deutsch erschienenen Romandebüt "Die Glasfresser".

Video von theyshootmusic.at

Zum Weiterlesen

O-Töne Literaturfestival 2011
7. Juli - 25. August, jeden Donnerstag, ab 19.30 Uhr
MuseumsQuartier Wien, Eintritt frei

Am 28. Juli lesen Roel Verschueren (Belgien/19.30 Uhr) und Clemens Setz (20.30 Uhr).

Share if you care.