Schauspielerin Anna Massey gestorben

4. Juli 2011, 16:47
posten

Die Britin wirkte in "Peeping Tom" und Hitchcocks "Frenzy" mit

London - Die Schauspielerin Anna Massey ist tot. Die Britin verstarb am Sonntag im Alter von 73 Jahren im Beisein ihres Mannes und Sohnes. Nach Angaben ihres Agenten litt Massey an Krebs. Bekannt wurde Massey bereits mit ihrem Filmdebüt, Michael Powells "Peeping Tom" (1960). In Folge spielte sie unter anderem 1972 in Alfred Hitchcocks "Frenzy". Auch zahlreichen Agatha-Christie-Krimis im Fernsehen lieh Massey ihr Gesicht. 2002 feierte sich mit einer ihrer letzten Filmrollen in "The Importance of Being Earnest" mit Colin Firth und Reese Witherspoon Erfolge.

Massey, die 1937 in eine Schauspielerfamilie hineingeboren wurde, erhielt mehrere Auszeichnungen für ihre Bühnen- und Fernsehrollen. So wurde sie 1986 mit dem British Academy TV Award für ihre Darstellung in "Hotel du Lac" ausgezeichnet. (APA)

Share if you care.