Die Top 25 iPhone-Apps der UserInnen

18. Mai 2011, 15:05
131 Postings

Wir haben die Leser und Leserinnen befragt - Dabei heraus kam eine wahre Hit-Liste der iPhone-Anwendungen

Anfang April hat derStandard.at/web seine Leser und LeserInnen nach ihren präferierten Apps für das iPhone gefragt. Über 250 Einsendungen - davon die meisten mit mehrfachen Nennungen - später stehen die Top 25 der beliebtesten iPhone-Anwendungen fest. Überraschungen gibt es wenige, was allerdings zumeist für die Praxisorientierung der UserInnen spricht. Mit großem Vorsprung führt die offizielle "Facebook"-App das Feld an, gefolgt vom Online-Datenspeicher "Dropbox" und "iStandard", der mobilen Version von derStandard.at.

Laufen, Musik hören, Informieren

Die restlichen Top 10 bilden der Jogger-Begleiter "Runtastic", das flexible Notizprogramm "Evernote", die Musik-Nachschlage-Anwendung "Shazam", die Fahrplanauskunft "Qando" der Wiener Linien, die hippe Foto-App "Hipstamatic", die Tank-Auskunft "ÖAMTC Billig Tanken" und an Stelle 10 das viel gehypte Puzzle-Spiel "Angry Birds". Aber auch die restlichen Apps der Top 25 lassen sich ausnahmslos weiterempfehlen - einige davon sollten auf keinem iPhone fehlen.

Die Top 25 iPhone-Apps der UserInnen

  1. Facebook
  2. Dropbox
  3. iStandard
  4. Runtastic
  5. Evernote
  6. Shazam
  7. Qando
  8. Hipstamatic
  9. ÖAMTC Billig Tanken
  10. Angry Birds
  11. ÖBB Scotty
  12. SoundHound
  13. IMDB
  14. Skype
  15. 2Do
  16. Camera+
  17. dict.cc
  18. Foursquare
  19. Navigon
  20. TomTom
  21. Twitter
  22. WhatsApp
  23. Goodreader
  24. Nike+
  25. Photosynth

Vielen Dank!

Die gesamte Liste mit den Einsendungen der UserInnen finden Sie links im Anhang. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle für die Teilnahme und fühlen Sie sich frei, weitere Vorschläge zu posten! (zw)

  • Alle Lieblings-Apps der LeserInnen:
    foto: derstandard.at/zsolt wilhelm

    Alle Lieblings-Apps der LeserInnen:

  • Download
Share if you care.