Die ganze Welt dreht sich um den KTM X-Bow

7. April 2011, 16:55
142 Postings

Autofahren in seiner ehrlichsten Form. Ohne elektronische Helfer, mit 240 PS aus dem Mittelmotor. Nun kommt der 300 PS starke R. Und der T mit Windschutzscheibe

Es ist Autofahren in seiner ehrlichsten Form. Ohne elektronische Helfer, aber mit 240 PS aus dem Mittelmotor. Bis jetzt. Denn nun kommt der 300 PS starke R. Und der T mit Windschutzscheibe

Bild 1 von 15
foto: wolf-dieter grabner

Blaue Rauchschwaden ziehen am Helm vorbei. Es riecht nach verbranntem Gummi. Gerade noch war die Welt in Ordnung. Beim Kurvenanbremsen wird das Heck leicht. Im Scheitel wirken enorme Querkräfte, die Vierpunktgurte halten den Körper in Sitz. Das Heck drängt langsam nach außen. Kurz ans Gas. Ein Quietschen, ein Dreher, ein Fluch.

weiter ›
Share if you care.