Deutsche Post kauft erneut im Online-Werbemarkt zu

4. April 2011, 12:15
posten

Adcloud wird übernommen - Kölner Dienstleister bedient auch Kunden in Österreich

Die Deutsche Post will ihre Position im wachstumsstarken Online-Werbemarkt mit einem weiteren Zukauf ausbauen. Der Konzern übernehme den Kölner Dienstleister Adcloud, der sich auf die Vermarktung von Werbeflächen auf Internetseiten spezialisiert hat, wie die Post am Montag mitteilte. Adcloud beschäftigt derzeit 20 Mitarbeiter und bedient Kunden in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Spanien. Im vergangenen August hatte die Post bereits den Internet-Werbedienstleister Nugg.ad geschluckt.

Die Post setzt angesichts sinkender Umsätze in ihrem traditionellen Briefgeschäft verstärkt aufs Internet. Der Konzern ist etwa mit einem Online-Brief an den Start gegangen, der das Briefgeheimnis ins Internet übertragen soll. (APA)

 

Der WebStandard auf Facebook

Share if you care.