Wachmann wegen Mordes an Südafrikas früherer First Lady verurteilt

13. Mai 2003, 14:52
posten

Strafmaß nicht festgelegt - Er soll die Ex-Frau des ehemaligen Präsidenten de Klerk 2001 mit einem Messer ermordet haben

Ein Gericht in Kapstadt hat am Dienstag einen Wachmann des Mordes an Südafrikas ehemaliger First Lady Marike de Klerk für schuldig befunden. Das Strafmaß für den 22-jährigen Wachmann wurde vom Gericht noch nicht festgelegt.

Die 64 Jahre alte Ex-Frau des ehemaligen Präsidenten Frederik Willem de Klerk war im Dezember 2001 mit einem Steakmesser im Rücken tot in ihrem Luxus-Appartements bei Kapstadt entdeckt worden. Ihr Mann, der 1993 gemeinsam mit seinem Amts-Nachfolger Nelson Mandela den Friedens-Nobelpreisträger erhielt, hatte sich nach 39-jähriger Ehe von Marike scheiden lassen. (APA)

  • Ehemaliger Präsident von Südafrika  Frederik W. de Klerk und Marike de Klerk

    Ehemaliger Präsident von Südafrika Frederik W. de Klerk und Marike de Klerk

Share if you care.