Historischer Kalender

3. April 2011, 00:00
posten

3. April

1221 - Kreuzfahrer müssen den von ihnen eroberten Seehafen Damiette (Dumyat) am Nildelta aufgeben: Ende des (1217 begonnenen) Fünften Kreuzzugs.

1841 - Als türkischer Generalmajor Omer Pascha wird der aus Kroatien stammende Michael Latas, genannt "Nemsaoui" (der Österreicher), Militärgouverneur im Libanon.

1896 - Der in seiner Heimat zum Tod verurteilte chinesische Revolutionär Sun Yat-sen wird in London von Agenten im Auftrag der kaiserlichen Gesandtschaft entführt. Der Anschlag erregt in der britischen Öffentlichkeit großes Aufsehen. (Am 1.1.1912 wird Sun Yat-sen in Nanking die Republik China ausrufen).

1916 - Erster Weltkrieg: Deutsche Luftangriffe auf die englische Südküste verursachen schwere Schäden.

1926 - Eine bahnbrechende Erfindung wird aus Großbritannien gemeldet: In Strickereien in Leicester und Nottingham werden laufmaschensichere Strümpfe, sogenannte "Nylons", hergestellt.

1936 - In Trenton im US-Staat New Jersey wird der Deutsche Bruno Hauptmann, der den 20 Monate alten Charles Lindbergh jr. entführt und ermordet haben soll, auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet.

1966 - Der sowjetische Satellit "Luna 10" tritt in eine Kreisbahn um den Mond ein und wird zum ersten künstlichen Mondtrabanten.

1971 - Unter der Kreuzung Kramergasse/Ertlgasse im ersten Bezirk wird das rechte Haupttor des römischen Wien, die "Porta principalis dextra", entdeckt.

1986 - Im Vorgriff auf die 750-Jahr-Feier Berlins tauschen Ost- und Westberlin Kulturgüter aus: ein Schiller-Denkmal von Reinhold Begas wird in Ostberlin aufgestellt, Westberlin erhält eine Nymphe von Alexander Calandrelli und 29 Reliefbilder.

2006 - Nach einem Dammbruch an der Hochwasser führenden March strömen die Massen auf 80 Metern Breite in die Ortschaft Dürnkrut (Bezirk Gänserndorf). 250 Häuser werden evakuiert. Auch bei Stillfried hält der Damm dem Druck der March nicht mehr stand.

Geburtstage: Charles Weinberger (eigtl. Karl Rudolf Michael W.), öst. Operettenkomponist (1861-1939)
Alcide De Gasperi, ital. Politiker, Ministerpräsident (1881-1954)
Walentin Falin, russ. Politiker u. Diplomat (1926- )
Beda Allemann, schwz. Literaturhist. (1926-1991)
Moritz Csaky, öst. Historiker und Kulturwissenschafter (1936- )
Hanna Suchocka, poln. Politikerin (1946- )
Eddie Murphy, amer. Komiker (1961- )
Michael Ludwig, öst. Politiker (SPÖ), seit 2007 Wiener Stadtrat für Wohnen, Wohnbau und Stadterneuerung; seit 2009 Vizebürgermeister von Wien (1961- )
Michael Mittermeier, dt. Komiker (1966- )

Todestage: Graham Greene, brit. Schriftsteller (1904-1991)
Sir Peter Pears, brit. Tenor (1910-1986)

(APA)

 

Share if you care.