Marin Leovac ist Österreicher

24. März 2011, 13:55
27 Postings

Wien - Marin Leovac, Spieler des FK Austria Wien, ist Österreicher, das Einbürgerungsverfahren ist abgeschlossen. Leovac ist einer von 20 Österreichern im Austria-Kader, Legionäre gibt es nur noch sechs.

"Ich bin sehr froh, dass es nun mit der österreichischen Staatsbürgerschaft geklappt hat", freut sich der Linksfuß, der im Alter von drei Jahren mit seiner Familie aus Kroatien nach Österreich kam. Aufgewachsen ist er in Aschbach Markt (Westniederösterreich), von dort kam er in weiterer Folge mit 14 in die Austria-Akademie nach Hollabrunn, später zu den Austria Amateuren. Seit fast zwei Jahren gehört er bereits zum Kader der Kampfmannschaft. (red)

Share if you care.