Österreichische Musikerin Meena auf Platz zwei

23. März 2011, 12:29
7 Postings

Nur zwei Punkte hinter belgischem Gewinner Howlin' Bill

Berlin - Die österreichische Blues-Musikerin Meena Cryle hat am vergangenen Wochenende, begleitet von The Chris Fillmore Band, den zweiten Platz bei der 1st European Blues Challenge in Berlin erreicht. Die Oberösterreicherin lag nur zwei Punkte hinter dem belgischen Gewinner Howlin' Bill. Insgesamt 16 Länder waren bei dem von der European Blues Union veranstalteten Wettbewerb vertreten, Meena war der einzige weibliche Blues-Act.

Für ihr Debüt-Album war Meena zusammen mit ihrem langjährigen musikalischen Begleiter, dem Gitarristen Chris Fillmore, zu Jim Gaines nach Memphis geflogen. Das Ergebnis erschien im Vorjahr unter dem Titel "Try Me" auf dem deutschen, auf Blues spezialisierten Label Ruf Records. (red, derStandard.at, 23. März 2011)

  • Die oberösterreichische Blues-Musikerin Meena landete bei der 1st European Blues Challenge auf Platz zwei.
    foto: ruf records

    Die oberösterreichische Blues-Musikerin Meena landete bei der 1st European Blues Challenge auf Platz zwei.

Share if you care.