Orange rückt Mitarbeiter in den Mittelpunkt

24. Februar 2011, 13:39
9 Postings

Neue Kampagen von Dirnberger de Felice Grüber soll aufs Service aufmerksam machen - Mit Spots

"Jedes Angebot ist nur so gut, wie der freundliche und kompetente Orange Mitarbeiter, der es an den Kunden bringt", so Dirnberger de Felice Grüber in einer Ausseundung: "Deshalb spielen in der neuen Kampagne ausnahmsweise einmal nicht Kunden, sondern Mitarbeiter von Orange die Hauptrolle."

Nach einer österreichweiten Ausschreibung fanden sich 60 Orange Shop-Mitarbeiter, die vor die Kamera treten und erzählen wollten, warum sie bei und für Orange arbeiten. So wie Anna-Christina Schwarz aus Wiener Neustadt und David Lösch aus Wien, die uns in den ersten beiden TV-Spots der Kampagne kleine Einblicke in ihr Privat- und Arbeitsleben geben.

Die Kampagne setzt sich aus TV- und Hörfunkspots, Anzeigen und POS-Material zusammen. (red)

 


Credits:

Auftraggeber: Orange Austria Telecommunications GmbH | Chief Marketing Officer: Peter Nebenführ | Head of Marketing Communications: Werner Dauschek | Kampagnenmanager: Margit Teuschl | Agentur: Dirnberger de Felice Grüber | Kundenberatung: Sabine Grüber, Mariella Stumpf,  Katja Oswald| Konzept: Dirnberger de Felice Grüber

Share if you care.