Stadion-Projekt in Liefering ist "tot"

23. Februar 2011, 20:11
407 Postings

Den Plänen einer 6000 Zuschauer-Arena für den Fußball-Regionalligisten SV Austria Salz­burg hat die Stadtpolitik eine Absage erteilt

Wien - Die Salzburger Stadtpolitiker sehen derzeit keine Möglichkeit ein 6.000-Zuschauer fassendes Stadion für den Fußball-Regionalligisten SV Austria Salzburg in Liefering zu errichten. Das 15-Millionenprojekt wurde von Planungsstadtrat Johann Padutsch bereits als "tot" ad acta gelegt. Widerstände der Bevölkerung in Lieferin, sowie der dort ansässigen Vereine machen das Projekts auch laut Bürgermeister Heinz Schaden unmöglich. Das Projekt Salzacharena sei "nicht mehr realisierbar", erklärte der SPÖ-Politker gegenüber dem ORF.

Das Land Salzburg hatte zuvor klare Signale gegeben, dass eine gewünschte Mitfinanzierung in der Höhe von mehreren Millionen Euro nicht möglich sei. (red)

Share if you care.