Peter Alexander wird am Samstag am Zentralfriedhof aufgebahrt

14. Februar 2011, 15:42
17 Postings

Für Bevölkerung wird Kondolenzbuch aufliegen

Wien - Entgegen erster Erwartungen können die Fans von Peter Alexander doch noch persönlich Abschied von dem beliebten Entertainer nehmen: Alexander wird am kommenden Samstag, 19. Februar, auf dem Wiener Zentralfriedhof öffentlich aufgebahrt. Zwischen 9 und 16 Uhr können ihm dort Freunde und Anhänger in der Halle 2 des Zentralfriedhofs die letzte Ehre erweisen. Dort wird auch die Möglichkeit bestehen, sich in ein Kondolenzbuch einzutragen. Dies teilte seine Sprecherin am Montag in einer Aussendung mit.

Details zur Beisetzung sind derzeit nicht bekannt. Ursprünglich hatte es stets geheißen, Alexander habe sich ein Begräbnis im engsten Kreis gewünscht. Das Familiengrab, in dem bereits Alexanders Ehefrau und seine 2009 verunglückte Tochter ihre letzte Ruhe gefunden haben, befindet sich am Grinzinger Friedhof in Wien-Döbling. (APA)

Share if you care.