Mutter erschießt aus Wut aufmüpfige Kinder

30. Jänner 2011, 19:48
75 Postings

Aus Ärger über deren Aufmüpfigkeit soll eine Frau in New Tampa in Florida ihre beiden halbwüchsigen Kinder erschossen haben. Die 50-Jährige soll sich darüber beschwert haben, dass ihr Sohn und ihre Tochter ständig zurückreden würden. Die Polizei fand die Leiche des 13-Jährigen im Familienauto in der Garage, die 16-jährige Tochter wurde mit tödlichen Schusswunden in einem Schlafzimmer entdeckt. (AFP, DER STANDARD; Printausgabe, 31.1.2011)

Share if you care.