Expedition zum Südpol startet am 24. Februar

10. Jänner 2011, 18:10
32 Postings

ORF plant üppiges Rahmenprogramm zu Hermann Maier im Eis

Über Bilder von Hermann Maier beim hüllenlosen Eisbad freut sich seit Tagen der Boulevard. Wer Maier eisgekühlt sehen will, muss bis zum Start der fünfteiligen ORF-Dokusoap Wettlauf zum Südpol am 24. Februar warten. Das ZDF beginnt am 8. März. Das Finale verläuft dann wieder synchron am 22. März.

Die Antarktis war "eine der härtesten Erfahrungen meines Lebens", sagt Maier. Der Ironman im Vergleich dazu "eine Kinderjause", sagt Ö3-Mikromann Tom Walek. 35 Kilometer täglich schwere Gepäckstücke ziehend, legten sie und die Kandidaten Sabina Grillitsch und Alex Serdjukov zurück.

Der ORF plant üppiges Rahmenprogramm. Und wie soll in der dem Tratsch nicht abgeneigten Branche geheim bleiben, wer Erster war - Deutsche oder Österreicher? Südpol-Regisseur Heinz Leger hofft auf Vernunft: "Den Schluss eines guten Buches verrät man auch nicht." (prie, DER STANDARD; Printausgabe, 11.1.2011)

Share if you care.