Deutscher Medienpreis für britischen Milliardär Richard Branson

26. November 2010, 15:21
1 Posting

"Global agierender Unternehmer"

Der britische Milliardär und Virgin- Gründer Richard Branson erhält den diesjährigen Deutschen Medienpreis. Die undotierte Auszeichnung wird am 24. Jänner in Baden- Baden verliehen, teilte das Marktforschungsunternehmen Media Control am Freitag mit. Der deutsche Außenminister Guido Westerwelle (FDP) soll die Laudatio halten.

"Die Jury ehrt damit einen global agierenden Unternehmer, der wirtschaftliche Kreativität und Innovation zu einer Kraft des Guten für internationale Verständigung, menschliche Entwicklung und die Bewahrung der Umwelt gemacht hat", hieß es in einer Mitteilung.

Mit dem Deutschen Medienpreis werden seit 1992 Persönlichkeiten geehrt, die Gesellschaft oder Politik nach Überzeugung der Jury aus Chefredakteuren wesentlich geprägt haben. Im vergangenen Jahr erhielt die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) den Preis. (APA)

Share if you care.