Rosenbauer: RCB stuft Aktien hoch

24. November 2010, 11:04
posten

Wien - Die Analysten der RCB haben das Anlagevotum für die Aktien des heimischen Rosenbauer von "hold" auf "buy" hochgestuft. Das Kursziel für den Feuerwehrausrüster wurde von den Experten ebenfalls von 35,00 auf 38,00 Euro angehoben.

Die soliden Unternehmensergebnisse hätten die Analysten überzeugt. Zudem betonen diese, dass Rosenbauer erfolgreich einige Abschwünge in den europäischen Kernmärkten und den USA bewältigen konnte. Unterstützend wirkte hier vor allem die hohe Auftragslage in neuen Märkten wie Saudi Arabien, Russland und Asien.

Die Wertpapierexperten sehen gutes Potenzial für Rosenbauers Expansionspläne nach Russland - immerhin sei der russische Markt der weltweit größte für Feuerwehrautos und Zubehör.

Die Analysten erwarten für 2010 einen Gewinn je Aktie von 4,08 Euro, für 2011 einen Gewinn von 3,22 Euro je Aktie und für 2012 einen Gewinn von 3,08 Euro je Aktie. Die Dividendenschätzungen lauten auf 0,80 Euro je Aktie in den Jahren 2010 und 2011 und auf 0,85 Euro für das Jahr 2012.

Zum Vergleich: An der Wiener Börse notierten Rosenbauer-Aktien am späten Vormittag mit einem Plus von 0,59 Prozent bei 32,49 Euro. (APA)

Share if you care.