Bush-Memoiren teilweise abgeschrieben

15. November 2010, 16:37
36 Postings
Bild 1 von 5

Besonders viel Mühe dürften sich Ex-US-Präsident George W. Bush und sein Ghostwriter Peter Rough beim Verfassen der Biografie "Decision Points" nicht gegeben haben: wie die "Huffington Post" berichtet, wurden ganze Passagen des Buches fast wortgleich aus anderen Publikationen übernommen.

Einige Textstellen stammen aus Bob Woodwards Buch "Bush at War", das bei seiner Veröffentlichung vom Weißen Haus als "fehlerhaft" bezeichnet wurde.

weiter ›
Share if you care.