Siemens-Mitarbeiter bekommen Sonderzahlung

10. November 2010, 14:23
1 Posting

"Den Mitarbeitern gebührt mein tiefster Respekt und Dank für diese Leistung in der schwierigen Zeit"

 Der deutsche Elektrokonzern Siemens belohnt seine Beschäftigten nach der Wirtschaftskrise mit einer millionenschweren Sonderzahlung und zieht die Kollektivvertragserhöhung vor. "Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gebührt mein tiefster Respekt und Dank für diese Leistung in der schwierigen Zeit", sagte Konzernchef Peter Löscher am Mittwoch in München laut Mitteilung.

Insgesamt stünden weltweit rund 310 Mio. Euro als einmalige Prämie für die Belegschaft bereit. Bei Siemens arbeiten mehr als 400.000 Mitarbeiter. In Deutschland werde zudem die für April vorgesehene Tariferhöhung von 2,7 Prozent um zwei Monate auf den 1. Februar 2011 vorgezogen, hieß es. (APA/dpa)

Share if you care.