Mobiles Internet: bob heizt Preisschlacht an

5. November 2010, 10:56
121 Postings

Tarif „gigbabob" vorgestellt - 9 GB Datenvolumen um 8,80 Euro

A1 heizt die Preisschlacht unter den heimischen Mobilfunkern weiter an. Am Freitag stellte bob, die Diskonttochter des Netzbetreibers, den Tarif „gigbabob" vor.  Dieser bietet mobiles Internet mit 9 GB Datenvolumen um 8,80 Euro an. Es gibt „keine Bindung und kein Aktivierungsentgelt", so die Presseaussendung. Ergänzend wird betont, dass „gigabob" „der günstigste mobile Datentarif Österreichs" sei.

4 Euro

Für jedes weitere angefangene Gigabyte werden 4 Euro verrechnet.  Das Angebot gilt ab 8. November bis zum 31. Dezember 2010.  Vorausetzung für die Nutzung des Tarifs ist ein bob breitband Startpaket. (red)

Der WebStandard auf Facebook

Link

bob

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.