"Für so politischen Job nicht die richtige Person"

3. November 2010, 19:54
3 Postings

Ex-Telekomchef fühlt sich "geehrt", dass er als ORF-General gehandelt wird

Wien - Ex-Telekomchef Boris Nemsic fühlt sich "geehrt" , dass er als ORF-General gehandelt wird. Gefragt habe ihn bisher niemand, sagt er dem STANDARD.

Er vermutet, er sei "für einen so politischen Job nicht die richtige Person" . (fid/DER STANDARD; Printausgabe, 4.11.2010)

Zum Thema
Generalswahl: Küniglberg calling - Für 2011 kursiert nun auch Boris Nemsic als Kandidat

Share if you care.