Computer von Finanzamt "verschlief" Winterzeit

1. November 2010, 13:15
24 Postings

Türen blieben versperrt

Die Beamten kamen pünktlich - doch der Computer "verschlief" die Winterzeit. Die Mitarbeiter des niedersächsischen Finanzamtes Bad Gandersheim standen Montag früh vor verschlossenen Türen. Der Eingang habe sich nicht öffnen lassen, sagte Behördenleiter Karl-Heinz Oehlmann. Er gehe davon aus, dass bei der automatischen Zeitumstellung mit dem Computer etwas schief gelaufen sei.

Warten auf richtigen Schlüssel

Das Programm sei normalerweise so eingestellt, dass die Mitarbeiter ab 6.00 Uhr mit einem Chip die Tür öffnen können. Am Montag war dies erst ab 8.00 Uhr möglich. Betroffen waren knapp zwei Dutzend der 130 Beschäftigten. Sie mussten warten, bis der erste Kollege mit einem richtigen Schlüssel eintraf. (APA/dpa)

Der WebStandard auf Facebook

Share if you care.