H & M toppt

28. April 2003, 14:46
posten

Gewista Plakatanalyse für März - H & M vor Raiffeisenbank, Möbel Lutz und der Zecken Schutzimpfungskampagne

Einen klaren Sieger gab es wieder im März bei den untersuchten Plakaten der Gewista: H & M. Auf dem zweiten Platz landete einmal mehr die Raiffeisenbank mit Hermann Maier, auf Platz drei liegen Möbel Lutz und die Zecken Schutzimpfungskampagne der ARGE Gesundheitsvorsorge Zeckenschutz. Den besten Akzeptanzwerte erreichte die Österreich-Werbung.

H & M erreichte im März mit vier unterschiedlichen Sujets 62 Prozent Recognition, 55 Prozent Gesamtrecall und 31 Prozent Impactwert. Beim Recognitionwert liegt das Hermann-Maier-Sujet, das ihn dieses Mal sogar weinend zeigt knapp hinter dem Siegerwert bei 59 Prozent. Ein Recallwert von 46 Prozent wird Auftraggeber Raiffeisen Bank sicher freuen, ebenso 28 Prozent Impactwert. Auch nicht zum ersten Mal unter den Besten in der Gamawertung heimischer Plakate ist Möbel Lutz mit seinen jüngsten Plakatsujets. 50 Prozent Recognition, 41 Prozent Gesamtrecall und 24 Prozent Impactwert wurden gemessen.

Ins Auge gestochen ist auch die Kampagne der ARGE Gesundheitsvorsorge Zeckenschutz, gemessen wurden 50 Prozent Recognitionwert, 40 Prozent Gesamtrecall und 25 Prozent Impact.

Bei den besten Akzeptanzwerten gewinnt die Österreichwerbung, 1,69 wurde mit drei verschiedenen Landschaftssujets im März bei der Gama Plakate gemessen.

Über die Gama-Analyse

Mit der GewistaAußenwerbeMedienAnalyse Gama werden monatlich alle relevanten nationalen und regionalen Plakatkampagnen abgetestet. Die Parameter dabei sind: Gesamtrecall (Werbeerinnerung), Impact (Werbeeffizienz), Recognition (Wiedererkennung), Akzeptanz (optische Gefälligkeit), Kommunikationsleistung (wie wurde die Message verstanden) und Gesamtwerbedruck. (ae)

  • (zum Vergrößern anklicken)
    foto: thinktank

    (zum Vergrößern anklicken)

  • (zum Vergrößern anklicken)

    (zum Vergrößern anklicken)

  • (zum Vergrößern anklicken)
    foto: thinktank

    (zum Vergrößern anklicken)

  • (zum Vergrößern anklicken)
    foto: thinktank

    (zum Vergrößern anklicken)

Share if you care.