DVD-Brenner-Hersteller können Nachfrage derzeit nicht befriedigen

28. April 2003, 12:16
posten

München - Das Kundeninteresse in Deutschland an DVD-Brennern übersteigt derzeit die Lieferkapazitäten der Hersteller. "Die Nachfrage ist größer als das Angebot", sagte der Produktmanager der Firma Philips, Berd Hippmann, dem Nachrichtenmagazin FOCUS. Für das kommende Jahr erwarte er eine Verfünffachung der Absatzzahlen. So verkauften die Firmen im vergangenen Jahr nach seinen Angaben in Deutschland 70.000 Geräte, die nicht in Computer eingebaut sind. In diesem Jahr werde die Zahl auf 350.000 Stück steigen. Darüber hinaus rechnet Hippmann damit, dass 600.000 bis 700.000 in Rechner integrierte Brenner verkauft werden.(APA/dpa)

Share if you care.