ElBaradei ruft zum Wahlboykott auf

7. September 2010, 17:53
2 Postings

"Die Abstimmung wird mit Sicherheit manipuliert"

Kairo - Der frühere Chef der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA/IAEO), Mohamed ElBaradei, hat die Ägypter zum Boykott der Parlamentswahl im November aufgerufen. Die Abstimmung werde mit Sicherheit manipuliert, sagte der Oppositionspolitiker am Montag vor Anhängern in Kairo.

Zugleich rief er seine Landsleute auf, das nach seinen Worten verfallende Regime friedlich zu beenden, und drohte mit einer Kampagne bürgerlichen Ungehorsams. ElBaradei steht an der Spitze einer wachsenden Oppositionsbewegung gegen den langjährigen Staatschef Hosni Mubarak. Der ehemalige IAEO-Generaldirektor wurde 2005 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. (APA/dapd)

Share if you care.