Googles iPad-Rivale soll am 26. November kommen

19. August 2010, 10:34
43 Postings

US-Termin soll auf den "Black Friday" fallen - Vertrieb übernehme Verizon, die Fertigung HTC

Die Technikseite "Download Squad" möchte bereits erste Details zu Googles iPad-Rivalen in Erfahrung gebracht haben. Eine anonyme Quelle soll bisherige Gerüchte bestätigen und den Veröffentichungstermin des Tablet-Computers kennen.

Anonyme Quelle

Die Hardware-Fertigung soll, wie auch bei Googles eigenem Smartphone Nexus One, der Hersteller HTC übernehmen. Das Gerücht, dass Google und HTC hardwareseitig am Tablet-Markt bereits seit Jänner 2010 zusammenarbeiten, würde damit bestätigt. Eine große Herausforderung, dem Tablet zum Erfolg zu verhelfen, sieht die IDC-Analystin Eszter Morvayin der Marktposition von HTC. "Dass man mit einem großen Namen im Smartphone-Segment in einem anderen Markt komplett scheitern kann, hat Nokia mit seinem erfolglosen Netbook eindrucksvoll bewiesen. Sich beim Verkauf ausschließlich auf einen Mobilfunkbetreiber zu verlassen, halte ich für riskant", Morvay

Spekulation

Über Details zur Ausstattung wird bei Download Squad spekuliert. Vertraut man darauf, kommt Googles Chrome OS als Betriebssystem zum Einsatz. Anders als bei Android setzen die Entwickler dabei primär auf Webanwendungen. Programme werden nicht direkt auf dem Gerät installiert sondern über den Chrome-Browser abgerufen. Hardwareseitig soll Nvidias Tegra 2 Chip für die Grafikdarstellung sorgen, das Multitouch-Display werde demnach Bilder mit 1280x720 Pixel auflösen. Der Arbeitsspeicher soll 2 GB betragen, zum Sichern von Daten würden mindestens 32 GB in Form einer SSD bereitstehen. Der Tablet-Computer unterstütze außerdem GPS, WiFi, Bluetooth und LTE. Auch könnte eine Webcam integriert werden.

Am 26. November

Die betroffenen Unternehmen halten sich bisher allesamt bedeckt. Für Mitte September hat HTC allerdings zu einer Präsentation nach London eingeladen, wo neben den neuesten Smartphones auch das neue Tablet vorgestellt werden könnte. Sollte die Quelle Recht behalten, wird der Google Tablet am "Black Friday", dem umsatzstärksten Tag des Jahres in den USA, bei dem US-Mobilfunker Verizon erscheinen. Der Black Friday fällt in den USA diesmal auf den 26. November. (pd/pte)

  • Entwurf eines Tablet-Computers von Google.
    foto: google

    Entwurf eines Tablet-Computers von Google.

Share if you care.