Google kündigt "coole, neue mobile Features" an

11. August 2010, 17:42
9 Postings

Spekulationen zu Donnerstags-Event reichen von Einblicken in Android 3.0 bis zu Antwort auf Apples Facetime

Android-Nutzer aufgepasst: am Donnerstag will Google in San Francisco "coole, neue mobile Features" bei einer Spezialveranstaltung vorstellen. Eine entsprechende Einladung sei nun an Journalisten verschickt worden, berichten mehrere US-Seiten. Präsentiert werden die neue Features von Google Mobile Produktmanager Hugo Barra.

Einblick in Gingerbread

ZDNet vermutet, dass eine neue Version des Android Markets mit Musik-Kategorie und einer neuen Web-Version starten könnte. Zwar bieten AppBrain, DoubleTwist oder AndroLib bereits länger inoffiziell Web-Zugriff auf den Marktplatz. Google selbst bietet bislang Online nur eingeschränkten Zugriff auf den App-Shop, es fehlen Suchfunktion sowie ein Verzeichnis aller Apps. Auch könnte das Unternehmen einen Einblick in die nächste Version von Android Codename Gingerbread geben. Android 3.0 wird voraussichtlich Ende des Jahres veröffentlicht.

Videotelefonie

Einige Beobachter spekulieren auch auf integrierte Videotelefonie als Antwort auf Apples Facetime. Informierte Personen hätten All Things Digital jedoch gesteckt, dass es sich um keine so große Ankündigung handeln werde. Eine Präsentation von integrierter Videotelefonie für Android-Smartphones würde sich Google für einen größeren Event aufheben, meint Kara Swisher. Möglich wäre auch die Demonstration eines "Find my Phone"-Dienstes oder verbesserte Sync-Funktionen. (br)

 

Share if you care.