Hochprozentige Kunst gesucht

3. August 2010, 17:55
4 Postings

Wettbewerb für Künstler: "ABSOLUT art collection" - die Vodka Flasche eingebettet in ein Kunstwerk

Andy Warhol war der erste, der für Absolut Vodka ein Kunstplakat gestaltete, seitdem ist die Absolut Art Collection auf mehr als 800 Werke angewachsen. Unter ihnen Bilder von  Keith Haring, Damien Hirst, Louise Bourgeois, Kenny Scharf und vielen weiteren KünstlerInnen. Ihre Werke haben eines gemeinsam: Sie integrieren die Absolut Vodka Flasche in ihren Werken. Jetzt soll die Kollektion um Werke österreichischer KünstlerInnen ergänzt werden.

Noch bis Ende dieser Woche haben KünstlerInnen mit Wohnsitz in Österreich die Chance, sich für ABSOLUT art.com zu bewerben. Nach einer ersten Vorauswahl startet der Schaffungsprozess mit geringen formalen Vorgaben - die Vodka Flasche muss auf dem Kunstwerk erkennbar sein. Über die Vergabe eines monetären Anerkennungspreises und der möglichen Aufnahme in die Sonderausstellung der ABSOLUT art collection 2012 in Stockholm entscheidet eine Jury.  Die Vernissage ist für 27. September geplant und geht dann in eine vierwöchige, öffentliche Ausstellung in der Galerie art.com gallery (Schottenfeldgasse 69, 1070 Wien) über. (red, derStandard.at, 3.08.2010)

  • Andy Warhol war der erste in einer langen Reihe von Künstlern, die ein Kunstplakat für Absolut Vodka gestaltet haben.
    foto: absolut vodka

    Andy Warhol war der erste in einer langen Reihe von Künstlern, die ein Kunstplakat für Absolut Vodka gestaltet haben.

Share if you care.