Zehnmal Gold beim Green Panther 2010

1. Juli 2010, 22:42
posten

Landespreise für Kreative Kommunikation verliehen

Die Gewinner des Green Panther stehen fest. 2010 wurden Landespreise für Kreative Kommunikation in der Steiermark in zehn Kategorien verliehen. Neu sind die Kategorie "Outside the Box" und der Young Creative Panther.

Gold holte Jung von Matt mit einer Image-Kampagne für Neuroth. Silber ging an die Rubikon Werbeagentur mit der Kampagne "Belebte Hände" für  Tyromotion. Mit einem Green Panther in Bronze  wurden Hartinger Consulting, ShotshotShot, permanent-unit & Boogee Basement für Kastner & Öhler ausgezeichnet.

In der Kategorie "Outdoor Advertising" ging Gold an die Infect Werbeagentur mit der Kampagne "Diese Kiste fährt mit Strom" für Grossauer Events und Gastronomie. Versilbert wurde eine Plakatkampagne für Kastner & Öhler von Hartinger Consulting Communications. Mörth & Mörth holte hier Bronze mit dem "Schnellsten Fenster Östereichs" von Rekord Fenster und gleich Gold in der Kategorie "Print Media Communications". Silber ging an Jung von Matt mit "Das Lied im Kopf" für Neuroth, Bronze an McCann Erickson mit einem Gösser-Imagesujet für die BrauUnion.

Motion-Pictures-Gold holte Mörth & Mörth mit Rekord Fenster vor Story Worldwide und Leder & Schuh AG mit "It's an Addiction" und Hartinger Consulting Communications für Kastner & Öhler.

Lichtwitz - Büro für visuelle Kommunikation holte mit dem Universalmuseum Joanneum Gold in der Kategorie Corporate Design. Silber und Bronze ging an "Von K, novozamsky" für die Schiefe Laterne  - Plattner GmbH beziehungsweise die Albrecht 7 Mode GmbH.

Gold für Print Design ging an moodley brand identity und Next Liberty Jugendtheater. Silber holte Jung von Matt mit Neuroth und die Werbeagentur "keingrammfett" für das Erzherzog-Johann-Notizbuch mit Auftraggeber Land Steiermark.

In der Kategorie Direct Marketing holte Jung von Matt mit dem Mailing "Happy New Ear" eine goldene Trophäe. "Geld wie Heu" wurde mit Silber ausgezeichnet (Hartinger Consulting Communications, Flaschencenter Süd), das Danfoss Ideenpolsterbuch der Werbeagentur Grafikerei mit Bronze.

Hartinger Consulting Communications holte mit Dialogue International Gold in der Kategorie Event, Silber ging an die Superadler WG und Brandingpark, Bronze an Rubikon mit bockbeat09 für die Obermurtaler Brauereigenossenschaft.

Ausgezeichnet in der Kategorie Internet wurden Parkside mit springfestival.at (Gold) und Sonne Licht Schatten (Bronze) sowie Story Worldwide mit dem Humanic eShop (Silber).

In der neuen Kategorie "Outside the Box" heißt der Gold-Gewinner moodley brand identity mit einer Arbeit für das Kunsthistorische Museum Wien. Versilbert wurde Reschconsult mit "Graffiti for my Love " für die Stöhr Tanzbar. Bronze holte McCann Erickson mit Puntigamer und der BrauUnion.

Neu: Webvideo-Award Young Creative Panther

Erstmals wurden junge Kreative bis 25 Jahre eingeladen, bei dem mit insgesamt 9.500 Euro dotierten "Young Creative Panther" Webvideos zum Thema "Intoleranz" einzureichen.  Den ersten Platz holte David Köhlmeier mit einem "Rollentausch". Platz zwei für Andreas Steiner mit "Let's gender". Dritte wurde Bianca Krammer mit "About Bad Characters". (red)

Share if you care.