Petition für schnelleren Downloadspeed

18. Juni 2010, 09:48
1 Posting

Erster Cyber Jury-Tag: Viele Eindrücke - noch mehr Kampagnen - Hemmschwelle für das Vorankommen ist vor allem die Ladezeit von vielen Webseiten, klingt komisch - ist aber so - Von Cyber-Juror Herbert Pratter (isobar)

Vor dem Start wird das Setup erklärt und an das Detailinformationsverbot erinnert, sowie alle Kampagnen mit der gebotenen Achtsamkeit zu bewerten. Die Stimmung ist sehr gut, auch wenn wir alle wissen es geht nun viele Tage in den "Bunker". 

Wir werden in den nächsten drei Tagen inkl. dem Wochenende in Gruppen alle Einreichungen bewerten und versuchen die "Spreu vom Weizen" zu trennen, d.h. es geht bis Sonntag abend darum aus den weit über 2000 Einreichungen die Shortlist zu generieren.

Hemmschwelle für das Vorankommen ist vor allem die Ladezeit von vielen Webseiten, klingt komisch - ist aber so - wir wollen eine Petition für schnelleren Downloadspeed aufsetzen. Beim offiziellen Fototermin zu Mittag kommt kurz World Cup Stimmung auf:

(Herbert Pratter, 18. Juni 2010)

  • Herbert Pratter (isobar austria) bloggt für derStandard.at aus der Cyber-Jury in Cannes.
    foto: herbert pratter

    Herbert Pratter (isobar austria) bloggt für derStandard.at aus der Cyber-Jury in Cannes.

Share if you care.