PHP feiert 15. Geburtstag

8. Juni 2010, 14:56
60 Postings

Version 1.0 der Open Source-Skriptsprache wurde 1995 veröffentlicht

Am 8. Juni 1995 erschien die Open Source-Skriptsprache PHP in Version 1.0. Damit hat Entwickler Rasmus Lerdorf ein Werkzeug veröffentlicht, mit dem ursprünglich Bewerbungsanfragen auf einer Website verwaltet werden sollten. Heute dient sie dafür, dynamische Websites und -anwendungen zu entwickeln. Heise lässt die Geschichte von PHP Revue passieren.

PHP im Wandel

Erst ab Version 2.0 sei PHP für "ernsthafte Anwendungen" geeignet gewesen. Bis zur Version 3.0 im Jahr 1998 sei die Sprache von einer Person entwickelt worden, danach hätten mehrere Entwickler daran gearbeitet. Eine Neuprogrammierung der Basis habe die Sprache schneller und moderner gemacht. Das wichtigste Update habe PHP mit dem Release von Version 5.0 im Jahr 2004 erhalten. Damit hielt unter anderem die Zend Engine II mit neuem Objektmodell Einzug. Die aktuelle Version 5.3.2 stammt von März 2010. PHP 6.0 soll voraussichtlich Unicode-Support bringen. Ein Veröffentlichungstermin steht noch aus. (red)

 

Share if you care.