Google verschlüsselt Websuche

23. Mai 2010, 14:25
33 Postings

Internetkonzern bietet verschlüsselte Suchmaschine an

Mit dem immer häufiger aufkommenden Datenschutzbedenken im Umgang mit dem Internet, stellt sich die Frage, wie man seinen digitalen Fingerabdruck verwischen oder zumindest kleiner machen kann. Einen Ansatz dazu liefert der Suchmaschinenbetreiber Google. Der Konzern bietet mit https://www.google.com ab sofort eine sicherere Version seiner Suchmaschine an.

Verschlüsselt

Dabei werden die gestellten Suchanfragen mit dem Verschlüsselungsprotokoll SSL vor Datendieben verschleiert. Damit können Hacker oder andere neugierige Netzwerkschnüffler nicht mehr private Vorlieben oder Interessen, die man über Google verfolgt, auslesen. Der Dienst befindet sich allerdings noch in der Beta-Testphase. So werden die Bildersuche oder der Kartendienst Google Maps noch nicht verschlüsselt.

Nächster Schritt

Bei seinen Online-Applikationen Gmail und Google Docs setzt das Unternehmen bereits seit längerer Zeit auf SSL-Verschlüsselung. Mit der Implementierung in die Suchmaschine soll der nächste große Schritt in Richtung sichereres Internet erfolgen. (zw) 

  • SSL-Symbol zeigt Verschlüsselung der Suchanfragen an
    foto: google

    SSL-Symbol zeigt Verschlüsselung der Suchanfragen an

Share if you care.