WAZ-Chef Nienhaus erwartet zweistellige Euromillionen als Ergebnis der Mediaprint

21. Mai 2010, 18:56
2 Postings

Zweistellige Euromillionen erwartet WAZ-Chef Christian Nienhaus als Ergebnis der Mediaprint im Geschäftsjahr bis Ende Juni. Zuletzt schaffte der Krone-Kurier-Riese nur noch 1,3 Millionen. (DER STANDARD; Printausgabe, 22./23./24.5.2010)

Share if you care.