Dröhnende Kindfrau

17. Mai 2010, 15:48
1 Posting

Frank Wedekinds Klassiker "Lulu" wurde als "Lulu - Das Musical" am Tiroler Landestheater mit Schönheitsfehlern inszeniert

Innsbruck - Frenetischen Jubel bekam Lulu - das Musical, das am Tiroler Landestheater seine Uraufführung erlebte und Frank Wedekinds Stück über eine Kindfrau in ein neues Licht rückte.

Mit Musicalstars wie der hinreißend singenden und tanzenden Lucy Scherer in der Titelrolle, dem ständig an der Grenze zum Wahnsinn irrlichternden Maté Kamarás als Jack the Ripper, dem Brigitte Fassbaenders Libretto auch als Kommentator der schaurigen Ereignisse Omnipräsenz verschaffte - sowie Kenneth Derby als eiskaltem Dr. Schön.

Was indes zum wahren Musicalglück fehlte, war musikalischer Pepp. Komponist Stephan Kanyar verpackte eingängige Rhythmen in leider schnulzige Sounds, die Michael Mader mit dem Tiroler Symphonieorchester angriffig, aber leider auch dröhnend laut darbrachte.

Stereotype

Auch die Darsteller brachten es mit Verstärkern auf penetrante Lautstärken. Die Regie von Pierre Wyss zielte anfangs etwas einseitig auf sexistische Stereotype, suggerierte schwüles Rotlichtmilieu, wurde aber im Lauf des Dramas stringenter und packender. Ja, im Finale, ging es vor allem dank schonungslosem Körpereinsatz der Protagonistin wirklich unter die Haut.

Überzeugende Sängerschauspieler aus dem Opernensemble, wie Thomas Paul (Schwarz), Ansgar Matthes (Alwa), Dale Albright (Schigolch) oder die wohltönende Anne Schuldt als Geschwitz fesselten rollengerecht. Für die interessante Optik sorgten Helfried Lauckners variables zylindrisches Bühnenbild, das Lichtdesign von Johann Kleinheinz, Michael D. Zimmermanns fantasievolle Kostüme und die rasante Choreographien von Enrique Gasa Valga. (Jutta Höpfl, DER STANDARD/Printausgabe, 18.05.2010)

Tiroler Landestheater, (0512/52074-4) nächste Termine 22. & 28. 5, 19.30

  • Dale Albright (Schigolch) und Lucy Scherer als Lulu in "Lulu - Das 
Musical".
    foto: rupert larl

    Dale Albright (Schigolch) und Lucy Scherer als Lulu in "Lulu - Das Musical".

Share if you care.