Südtirol wirbt um österreichische Lehramtspraktikanten

3. Mai 2010, 11:09
26 Postings

Stellen werden Ende August vergeben

Bozen - Das Land Südtirol wirbt um Absolventen aus Österreich, die an einer Universität ein Lehramtsstudium ohne Unterrichtspraktikum abgeschlossen haben. Derartige Praktika könnten auch in Südtirol absolviert werden. Die Stellenvergabe erfolge Ende August, hieß es am Montag. Entsprechende Ansuchen seien bis zum 15. Juli zu stellen.

Grundlage dafür bilde eine Vereinbarung zwischen dem österreichischen Unterrichtsministerium und dem Land Südtirol, an der auch der Landesschulrat für Tirol und das Deutsche Schulamt in Südtirol teilhaben. Die Stellenzuweisung erfolge auf Grundlage der Ranglisten für Mittel- und Oberschulen.

Um die Teilnahme am Vermittlungs- und Austauschprogramm kann bis 15. Juli 2010 im Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur in Wien angesucht werden. (APA)

 

Share if you care.