Firefox auf Android ausprobieren

31. März 2010, 10:41
5 Postings

Entwickler hat die mobile Version des Browsers für Android auf einem Motorola Milestone kompiliert

Nachdem Mozilla die Entwicklung für Firefox Mobile (Codename Fennec) auf Windows Mobile eingestellt hat, können sich die Entwickler stärker auf die Versionen für Nokias Maemo/MeeGo und vor allem Android konzentrieren. Interessierte können den mobilen Browser bereits auf Android ausprobieren, so Gizmodo.

Anleitung und Downloads

Entwickler Martin Schirrmacher hat Fennec und Firefox für Android kompiliert. Der Entwickler hat auf seiner Website auch eine Anleitung veröffentlicht wie die Browser für Android kompiliert werden können. Zudem bietet er seine Versionen zum Download an, die zumindest ab Android 2.01 funktionieren sollen.

Der Entwickler warnt jedoch, dass sich die Version in einem frühen Entwicklungsstatus befinde und eher mit einem Android Emulation ausprobiert werden sollte. Unerfahrene Videos sollten sich daher auf die Demo-Videos beschränken, die der Entwickler veröffentlicht hat. (red)

 

  • Fennec am Motorola Milestone
    foto: schirrmacher

    Fennec am Motorola Milestone

Share if you care.