zenPad: 155-Dollar-Tablet mit Android

22. März 2010, 15:40
76 Postings

5-Zoll-Tablet mit WLAN und optionalem 3G-Adapter am Markt gelandet

Während Samsung, Dell, HP und Co noch an eigenen iPad-Konkurrenten arbeiten, die preislich auf Apple-Niveau liegen dürften, hat Enso ein besonders günstiges Tablet auf den Markt gebracht. Das zenPad ist mit Android (1.6) ausgestattet und kostet 155 US-Dollar, berichtet Engadget.

Ausstattung

Mit einem 5-Zoll-Display, 8 GB Speicher auf einer microSD-Karte, WLAN und einem 667 MHz-Prozessor ist das zenPad allerdings auch kleiner und etwas schwächer als die Geräte der Konkurrenz ausgestattet. Wer GPS möchte, muss 25 Dollar dazu zahlen, einen externen 3G-Adapter gibt es um 35 Dollar. In voller Ausstattung kostet das zenPad somit 210 Dollar. Das Tablet ist über den eBay-Shop des Herstellers erhältlich. (red)

 

  • zenPad
    foto: enso

    zenPad

Share if you care.