Opera 7.10 für Windows veröffentlicht

11. April 2003, 14:03
9 Postings

Zahlreiche Neuerungen im alternativen Webbrowser - Erste Beta für Linux zum Download

Der norwegische Softwarehersteller Opera hat die neue Version 7.10 seines Webbrowsers für Windows-Rechner zum Download freigegeben. Gleichzeitig wurde – nach zahlreichen "Technology Previews" auch eine erste Beta-Version von Opera 7.10 für Linux freigegeben, die weitgehende identisch mit der Windows-Variante ist, und somit auch im Gegensatz zu den 6.x-Versionen den integrierten Mail-Client M2 enthält. In Zukunft sollen die beiden OS-Versionen parallel entwickelt werden.

Neues

Opera 7.10 hat einige neue Features zu bieten, so sind zwei neue Buttons hinzugekommen, der Fast Forward und Rewind Button, die versuchen heraus zu finden, wo die BenutzerInnen als nächsten hingehen wollen. Ebenfalls neu sind ein Cookie Manager, sowie eine Slideshow und eine Notiz-Funktion.

Download

Opera 7.10 für Windows und Opera 7.10 Beta 1 für Linux können kostenlos vom Server des Herstellers heruntergeladen werden, hierbei wird allerdings ein kleines Werbefenster im Browser angezeigt, das jedoch durch den Kauf einer Lizenz um 39 US-Dollar deaktiviert werden kann. (red)

Link

Opera

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.