Glückliches Lüttich

14. Februar 2010, 21:02
posten

Belgier feiern unter Interimscoach Dominique D'Onofrio einen bescheidenen 1:0-Erfolg gegen dezimierten Tabellenzwölften KVC Westerlo

Lüttich - Standard Lüttich hat am Sonntag in der belgischen Fußball-Meisterschaft eine erfolgreiche Generalprobe für das Europa-League-Heimspiel der Runde der letzten 32 am Donnerstag gegen Red Bull Salzburg gefeiert. Der Tabellenvierte setzte sich im ersten Match unter Interimscoach Dominique D'Onofrio vor eigenem Publikum gegen den Tabellenzwölften KVC Westerlo hauchdünn mit 1:0 durch.

Den entscheidenden Treffer in der 26. Runde erzielte Sebastien Pocognoli erst in der 88. Minute. Die Gäste hatten nach einer Roten Karte für Nico Van Kerckhoven in der 3. Minute fast die gesamte Partie in Unterzahl agieren müssen. Standard (38 Punkte) hat als Vierter 16 Zähler Rückstand auf Tabellenführer RSC Anderlecht (54), der allerdings gleich zwei Partien weniger ausgetragen hat. (APA)

Share if you care.