Black Wings halten Platz drei

2. Februar 2010, 22:09
1 Posting

Enges 2:1 der Linzer in Laibach - MacDonald und Iberer drehten mit ihren Treffern Partie

Laibach - Die Black Wings Linz haben ihren dritten Tabellenplatz in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) am Dienstag erfolgreich verteidigt. Die Oberösterreicher feierten bei Olimpija Laibach einen knappen 2:1-(0:1,1:0,1:0)-Erfolg und hielten damit die Vienna Capitals (2:1 nach Verlängerung in Salzburg) hinter sich. Auf die zweitplatzierten Salzburger fehlt den Linzern jetzt nur mehr ein Punkt, Spitzenreiter Graz ist fünf Zähler entfernt.

Ziga Bance brachte die Hausherren in Überzahl (16.) voran, Franklin MacDonald (38./PP) und Matthias Iberer (55.) sorgten aber noch für den zweiten Sieg für die Linzer in Serie. (APA)

Olimpija Laibach - EHC Liwest Black Wings Linz 1:2 (1:0,0:1,0:1). Laibach, SR Potocan. Tore: Pance (16./PP) bzw. MacDonald (38./PP), Iberer (55.). Strafminuten: 6 bzw. 14

Share if you care.