Team bereits fixiert

2. Februar 2010, 21:25
20 Postings

Quartett Sumann, Landertinger, Eder, Mesotitsch soll alle fünf Bewerbe bestreiten

Rosenau - Die Aufstellung des österreichischen Biathlon-Teams für die Olympischen Winterspiele in Vancouver/Whistler steht bereits fest. Sollte nichts Unvorhergesehenes passieren, dann wird das Quartett Dominik Landertinger, Christoph Sumann, Simon Eder und Daniel Mesotitsch alle fünf Bewerbe bestreiten. Landertinger, der vergangene Woche noch pausiert hatte, absolviert nach überstandener Halsentzündung die letzten vier Trainingseinheiten vor der Abreise am Samstag mit Gruppentrainer Reinnhard Gösweiner im oberösterreichischen Rosenau.

ÖSV-Sportdirektor Markus Gandler, der selbst nicht zu den Spielen reist, hat mit den Gruppen-Trainern Gösweiner und Alfred Eder die Mannschaft bereits nominiert. Es kommen jene Athleten zum Einsatz, die in dieser Saison Podestplätze erreicht haben und die laut Weltcup-Stand auch für das Massenstart-Rennen qualifiziert sind. Fritz Pinter und Tobias Eberhard sind vorerst Ersatz.

Share if you care.