Die SPÖ und ihre Fan-Artikel

2. Februar 2010, 16:53
50 Postings

Gib Gummi! - Von Christian Schachinger

So wie jede moderne Popband betreiben heute auch politische Parteien ihre eigenen Fan-Shops. Hier macht die SPÖ keine Ausnahme.

Es werden klassische Pop-Artikel wie mit dem SPÖ-Logo bedruckte Baseballkappen, Kaffeehäferln, Flaschenöffner und Umhängetaschen verkauft. Unfreiwillig lustig wird es mit einer SPÖ-Warnweste für die nächste Panne und einem SPÖ-Maniküre-Set. An die reife Zielgruppe der Generation Nordic Walking wird mittels interessanter Bekennerkleidung aus Fleece ebenso gedacht - wie ein ins Herz des Audimaxismus zielendes "Retro-Shirt" sowohl um junge Männer als auch kleine Genossinnen wirbt: "Drei Pfeile gegen Kapitalismus, Faschismus, Reaktion".

Auf www.imageshop.at stellt allerdings ein Produkt alles in den Schatten. Unter "Rot ist die Liebe" werden in Liefereinheiten von 100 Stück auch SPÖ-Kondome verkauft. Zusatz: "Kondome für Heteros" .

Nun ist es zwar so, dass Schwule manchmal belastungsfestere Verhüterlis brauchen als Heten. Anders als im Fan-Shop der deutschen SPD fehlen "Kondome für Schwule" allerdings im heimischen Angebot. Möglicherweise ist das dem Traumichnicht geschuldet, die Partei gesellschaftlich endlich im Heute zu positionieren? Unverständlich bleiben die Parteikondome sowieso. Die SPÖ braucht dringend Nachwuchs. (Christian Schachinger, DER STANDARD/Printausgabe, 03.02.2010)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.