Software ermöglicht SMS und E-Mails beim Autofahren diktieren

2. Februar 2010, 11:50
6 Postings

Autofahrer können "beide Hände am Steuer lassen und die Augen ununterbrochen auf die Straße richten"

Der Spracherkennungsspezialist Nuance hat eine Technik eingeführt, mit der Autofahrer SMS-Mitteilungen oder E-Mails verschicken können. Auch Verkehrsnachrichten sollen sich mit gesprochenen Befehlen aus dem Internet abrufen lassen.

Die Plattform Nuance Voice Control Automotive ermöglicht es, dass Autofahrer "beide Hände am Steuer lassen und die Augen ununterbrochen auf die Straße richten können", wie das Unternehmen mitteilte. Neben SMS und E-Mail wird auch die Kommunikation bei Twitter oder Facebook unterstützt. (APA)

 

Share if you care.