Agrana startet Joint-Venture in Ägypten

1. Februar 2010, 10:59
posten

"Expansion im schnell wachsenden Markt für Molkereiprodukte im Mittleren Osten und Afrika" gemeinsam mit Nile Fruits

Agrana gab am Montag die Gründung eines Joint-Ventures in Ägypten bekannt. Gemeinsam mit Nile Fruits, einem ägyptischen Unternehmen mit einem bedeutenden Portfolio im Bereich Fruchtverarbeitung im Mittleren Osten und Nordafrika, will der börsenotierte Zucker-, Stärke- und Fructosekonzern "einen wichtigen strategischen Schritt im Rahmen unserer Expansion im schnell wachsenden Markt für Molkereiprodukte im Mittleren Osten und Afrika" tätigen, hieß es in einer Aussendung.

Das Joint Venture soll noch im ersten Quartal 2010, die Produktion im vierten Quartal beginnen.

Nile Fruits ist laut Aussendung der größte unabhängige Erzeuger von Fruchtzutaten im Mittleren Osten und Nordafrika. Das Unternehmen unterhält gegenwärtig zwei Fruchtverarbeitungswerke und einen landwirtschaftlichen Produktionsbetrieb und
erzielt mit 220 Mitarbeitern Umsatzerlöse von rund 23 Mio. Euro. (red)

Share if you care.