Erste Group-Europa Performance Garant

1. Februar 2010, 09:23
1 Posting

ZertifikateReport: Vollständige Kapitalgarantie und 45 Prozent-Chance - Von Walter Kozubek

Nach der massiven Erholung der Aktienkurse der vergangenen neun Monate treten die Märkte derzeit auf der Stelle. Einerseits könnte die noch immer vorhandene Liquidität für weitere Kursanstiege sorgen. Andererseits ist die Befürchtung vieler Anleger, dass die Aktienkurse der Realwirtschaft schon viel zu weit voraus gelaufen sind und somit einiges an Korrekturpotenzial vorhanden sein könnte, durchaus berechtigt.

Wegen der verständlichen Verunsicherung der Anleger über die zukünftige Entwicklung der Märkte ist auch die Nachfrage vorsichtiger Anleger nach Garantieprodukten, wie dem aktuell zur Zeichnung aufliegenden Europa Performance Garant-Zertifikat auf den DJ-EuroStoxx50-Index der Erste Group, nachvollziehbar.

Der Indexstand des DJ-EuroStoxx50-Index des 10.2.10 wird als Startwert für das Garantieprodukt fixiert. Bei 145 Prozent des Startwertes befindet sich der Höchstbetrag (=Cap). Die Partizipation an Kursanstiegen bis zum Cap beträgt 100 Prozent. Die Kapitalgarantie des Zertifikates mit fünfjähriger Laufzeit beträgt ebenfalls 100 Prozent.

Wenn der Index am Ende der Laufzeit des Zertifikates oberhalb des Startwertes notiert, der Wertzuwachs aber geringer als 45 Prozent ist, dann werden Anleger voll und ganz an der Indexsteigerung beteiligt. Somit führt ein finaler Indexstand von 140 Prozent des Startwertes zu einer Auszahlung des Zertifikates mit 140 Prozent des Ausgabepreises.

Legt der Index hingegen um mehr als 45 Prozent zu, dann erzielen Anleger die maximal mögliche Rendite in Höhe von 45 Prozent, da das Zertifikat dann mit dem Höchstbetrag von 145 Prozent des Ausgabepreises getilgt wird.

Befindet sich der Index am Ende der Laufzeit des Zertifikates hingegen im Minus, dann wird die Kapitalgarantie ihre Wirkung entfalten und das Zertifikat wird mit dem Nennwert von 100 Prozent getilgt.

Das Erste Group-Europa Performance Garant-Zertifikat mit ISIN: AT000B004031, Laufzeit bis 10.2.15, kann derzeit in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100 Prozent plus drei Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Das Erste Group-Europa Performance Garant-Zertifikat spricht Anleger an, die bei einem Anstieg des DJ-EuroStoxx50-Index dabei sein wollen, sich aber keinesfalls dem Risiko eines Kapitalverlustes aussetzen wollen. Die Kapitalgarantie ist das „Gegengeschäft" für das maximale Ertragspotenzial des Zertifikates, das ja auf 45 Prozent limitiert ist.

Share if you care.